Unser neues Projekt:

Die Unterstützung des Altera Wissens 
und die Projektarbeit des Altera-Teams.

Alle eingehenden Spenden werden 1:1 an das Team weitergeleitet!


Ein Auszug aus einem Rundschreiben von Gor Rassadin vom 07.09.2017:

Liebe Gefährten!
Das Altera-Team braucht Eure Unterstützung.
Es gibt viele Aufgaben und es gibt Projekte, die getragen werden müssen.
Einige von uns haben ihre Arbeit und Heimat aufgegeben,
um sich ganz der großen Sache zu widmen.
Ihr kennt diese Menschen, ich ziehe meinen Hut vor ihnen.
Vielleicht denkt der eine oder der andere "wir würden im
Geld schwimmen". Dem ist nicht so. Steuern, Ausgaben und
Projekte verlangen mehr als da ist.
 
Daher meine direkte Bitte:
wenn es Dir möglich ist und Du es als sinnvoll erachtest,
die Altera-Arbeit finanziell mitzutragen, dann freuen wir uns
auf Deine Unterstützung! Auch wenn das kleine Summen sind -
viele Schultern tragen gemeinsam eine große Last …
Das alles wird uns sehr entlasten, so dass mehr Zeit und Energie für
unsere zentrale Aufgabe bleibt: Steuerungen entwickeln und verbreiten, 
Meral-Arbeit vorantreiben, Programmieren.
Es ist würdig und ehrenvoll, die Mission gemeinsam zu tragen.
Das war von Herz zu Herz, Freunde …

In Verbundenheit und Dankbarkeit
Euer GOR